dotcomwebdesign.com
Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple.dk
 
 
Startseite > Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Breuß/Dorn > Breuß-Massage

Breuß-Massage


Es handelt sich um eine Behandlungsmethode bei  Rückenschmerzen.

Der Patient liegt während der gesamten Behandlung in entspannter Bauchlage während zunächst ein Johanniskrautöl mit verschiedenen Tinkturen aufgetragen wird. Durch sanftes Strecken und Lockern der Wirbelsäule haben die Bandscheiben Gelegenheit, sich zu regenerieren. Dieser Prozess wird auch durch das eindringende Massageöl unterstützt. Verschiedene Massagetechniken lockern Verspannungen und fördern Entspannung. Anschließend wird ein Seidenpapier auf den Rücken aufgelegt und der gesamte Wirbelsäulenbereich mehrfach ausgestrichen und mit einem Tuch abgedeckt. Warm zugedeckt kann der Patient dann noch eine Weile ruhen.

Während der gesamten Therapie sollten keinerlei Schmerzen auftreten.

Eine anschließende Dorn-Therapie kann durch die Lockerung der umliegenden Strukturen leichter und angenehmer durchgeführt werden.